01.01.2017

Silvester 2017 - 2


.Einsatznr: 02
.Einsatzstichwort: Brandeinsatz / Brand klein
.Ort: Cottbus, Hainstraße
.Datum / Uhrzeit: 01.01.2017, 01:58 Uhr
Kategorie: Einsatz_2017

Info: Unsere Kameraden waren gerade noch dabei, ihre Einsatzbereitschaft auf der Feuer- und Rettungswache 1 wiederherzustellen, als sie bereits wieder benötigt wurden. So hieß es, im Laufschritt die Ausrüstung zu verladen.

Die Rettungskräfte eilten in ihren heimischen Stadtteil. Bei Eintreffen brannte ein Kunststoffmüllcontainer mit einem Fassungsvermögen von 1100 Liter Nutzlast. Die restlichen sieben Container drohten ebenfalls vom Brand erfasst zu werden. Ein Atemschutztrupp barg zuerst die nahestehenden Container und bekämpfte anschließend mittels Schnellangriff und Hohlstrahlrohr den Brand.

Direkt an der Ausbruchsstelle konnte eine benutzte Feuerwerksbatterie gefunden werden. Vermutlich war die Batterie entsorgt worden, ohne vorher gelöscht worden zu sein und hatte zum Brandausbruch geführt.

Im Anschluss begaben sich die Kräfte wieder zur Feuer- und Rettungswache 1, um die Gerätschaften zu tauschen, welche sie unmittelbar davor getauscht, jedoch auch wieder benötigt hatten. Gegen 03:30 Uhr war für die Sandower Wehrleute die Brandnacht beendet und sie konnten ebenfalls mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr anstoßen.