29.10.2017

Sturmtief Herwart - 3


.Einsatznr: 64
.Einsatzstichwort: Hilfeleistung / klein
.Ort: Cottbus, Elisabeth-Wolf-Straße
.Datum / Uhrzeit: 29.10.2017, 10:48 Uhr
Kategorie: Einsatz_2017

Info: Diesmal wurden wir gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Ströbitz in ein Wohngebiet in Sandow gerufen. Infolge des Unwetters waren zwei ca. 15m hohe Birken in eine gefährliche Schieflage geraten und drohten auf Gehweg und Fahrbahn zu stürzen. Bevor wir jedoch die Birken kontrolliert fällen konnten, mussten wir erst mehrere Fahrzeugbesitzer stören. Diese hatten ihre Fahrzeuge vollkommen ordnungsgemäß geparkt allerdings wären die Fahrzeuge im Rahmen der Fällung beschädigt worden. Dies wollten wir natürlich verhindern. Mit Unterstützung der Polizei konnten die Besitzer ausfindig gemacht werden.

Nachdem alle Fahrzeuge aus dem Gefahrenbereich entfernt worden waren, machten wir uns mittels Kettensäge an die Fällung und Zerkleinerung der beiden Bäume.