01.04.2019

Wohnungsbrand


.Einsatznr: 19
.Einsatzstichwort: Brand / Gebäude
.Ort: Cottbus, Elisabeth-Wolf-Straße
.Datum / Uhrzeit: 01.04.2019, 09:15 Uhr
Kategorie: Einsatz_2019

Info: Am Montagmorgen wurden die Berufsfeuerwehr Cottbus und die Ortsfeuerwehren Merzdorf und Sandow zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus gerufen. Nachbarn der Anwohner hatten im Treppenhaus Brandgeruch bemerkt und die Feuerwehr gerufen.

Ein Atemschutztrupp stieg über ein Drehleiterfahrzeug in die Brandwohnung im 2. Obergeschoss ein. In der stark verrauchten Wohnung fanden die Einsatzkräfte verkohltes Mobiliar. Der Brand war vermutlich infolge von Sauerstoffmangel bereits selbst erloschen. Eine Brandbekämpfung war nicht mehr notwendig. Das verbrannte Mobiliar wurde aus der Wohnung entfernt. Eine Kontrolle mittels Wärmebildkamera zeigte keine weiteren Brandquellen an. Die Wohnung wurde zur Ermittlung der Brandursache an die Polizei übergeben.

Die Mieter der Wohnung befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes glücklicherweise nicht daheim.

weitere Informationen und Bilder unter:

Lausitzer Rundschau online

Lausitzer Rundschau online - Nachtrag